Donnerstag, 7. November 2013

schnelle Karte

Eine ganz liebe Kollegin hatte Geburtstag und weil ich zu spät dran war musste es schnell gehen. Dafür eignet sich diese Kartenform sehr gut. Einfach den "Layer" prägen und etwa bei 2/3 teilen. Einen Streifen Designpapier auf die Grundkarte kleben und den Layer mit Dimensionals so aufkleben, dass das Designpapier durch den Spalt "guckt". Text stempeln und stanzen, aufkleben und mit Brads oder Strassschmuck verzieren.

Herzliche Grüße
Carola

1 Kommentar:

  1. Ja, diese Kartenart ist immer wieder schön. Man sieht sie nicht so oft, ist mal was anderes. Gefällt mir sehr gut!

    Schöne Grüße
    Creaphila

    AntwortenLöschen