Mittwoch, 31. Juli 2013

Einblicke

Heute möchte ich euch mal einen Einblick in meinen Bastelschrank geben. Mit dem Basteln dieser Boxen für meine Stanzen, Framelits und Prägefolder habe ich die letzten Wochen zugebracht. Ich habe für jede Stanzengröße die optimalen Maße ausgerechnet, so dass sie haargenau in den Schrank passen. Eine wunderbare Möglichkeit ältere Designpapiere zu verarbeiten.

Vielen Dank auch an meine Freundin Sylke, die mir freundlicherweise die ganze Graupappe für die Boxen geschnitten hat. Das war bestimmt genauso viel Arbeit, wie das Beziehen der Boxen selbst. DANKE!

Einblick in den Schrank

Box für die Mini-Stanzen gefüllt

Box für die Mini-Stanzen leer

Kommentare:

  1. Wow! Richtig toll! Und ich dachte ich hätte viele Stanzen. Pah! Ein Witz! Bei Dir versteckt sich da sicher auch die Herz an Herz Stanze, Du Glückliche!

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht supertoll aus!
    Einfach klasse...
    Liebe Grüsse
    Dagmar

    AntwortenLöschen