Samstag, 11. Januar 2014

Freundinnen-Basteltreffen

Zwischen den Jahren habe ich mich mit meinen Freundinnen Andrea und Sylke zum Basteln getroffen. Sylke hat uns diese Anleitung für einen Creme-Holder mitgebracht. Na ja - wenn man es ganz genau nimmt hat hauptsächlich Sylke gebastelt. Andrea und ich haben erst mal mehrere Größenvarianten berechnet. Außerdem haben wir die Anleitung so abgewandelt, dass die Box, in der die Tube (oder alles andere, was man nach dem Eierkarton-Prinzip hineinstellen kann, wie kleine Fläschchen, Reagenzgläser u. ä.) ganz anders gebastelt ist. Folglich ist meiner grade erst fertig geworden und Andreas wartet noch auf die Fertigstellung. Und ich darf euch heute alle (fertigen) Ergebnisse zeigen. Sylke ist eindeutig eine Niedlich-Stemplerin - ich bevorzuge Clean and Simple (weil ich einfach nicht vernünftig kolorieren kann...).

Verwendet habe ich übrigens sale-a-bration Produkte. Ihr dürft also ganz gespannt auf den 28.01.2014, den beginn der sale-a-bration sein.

Sylkes wunderbare Werke im "Niedlich-Stil"

meine - clean and simple
Und wenn euch diese Art der Verpackung gefallen hat und ihr auch mal welche in unserer Variante basteln wollt - dann kommt doch einfach mal zu unserem nächsten allgemeinen Basteltreffen in Bingen am 29.03.2014. Da steht sie nämlich auf der Workshopliste. Wer Infos dazu haben möchte, kann sich gerne per Mail bei mir melden.

Herzliche Grüße
Carola

Kommentare:

  1. Ja und das macht auch noch soooo viel Spaß!!
    Besonders euch beim "Brainstoarmen" zuzuhören :O)

    LG, Sylke

    AntwortenLöschen
  2. Ja liebe Carola, es ist ja auch toll! Was man alles mit diesem Board machen kann. Die Rechnerei s=(a+b) : durch wurzel aus zwei, oh weia, bin gerade mal bei dem Umschlag. Mit den Boxen muss ich noch üben. LG Inge

    AntwortenLöschen