Samstag, 18. Dezember 2010

noch eine Karte zur Geburt

  
mit dem Stempelrad Baby Tees habe ich diese Babykarte gestaltet. Sie ist nur ganz leicht coloriert. Dafür habe ich mit dem Wassertankpinsel ein klein wenig Farbe aus dem Stempelkissen aufgenommen (einfach fest auf den geschlossenen Deckel drücken und schon ist ein wenig Farbe im Deckel) und ausgemalt. Wenn man das sehr zügig macht, gibt es nur einen Hauch von Farbe, aber das hat mir grade gut gefallen.


Material:
Stempel: Baby Tees (Rad)
Stempelkissen: Espresso
Papier: Farbkarton Ozeanblau, Espresso, Flüsterweiss
Stanzen: Wortfenster, Modern Label

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen