Mittwoch, 27. Februar 2013

Notizzettelbox

Sale-a-bration-Zeit ist Workshopzeit. Bei meiner Freundin Andrea haben wir eine Notizzettelbox aus dem Umschlag mit Zierlasche gebastelt. Die Grundidee stammt von einer Demokollegin - allerdings haben wir sie so abgewandelt, dass es uns noch besser gefallen hat und leichter zu arbeiten war. Ich habe hier das Designpapier aus der letzten sale-a-bration verwendet.

EDIT: Dank Sylke weiß ich jetzt auch wieder, wo ich die Idee gefunden hatte - nämlich hier.

Ansicht von vorne
Seitenansicht


















Kommentare:

  1. Hallo Carola, das kommt mir doch bekannt vor.
    Hat viel Freude gemacht mit dir zu basteln.
    LG Inge

    AntwortenLöschen
  2. Ja, Eure Abwandlung gefällt mir sehr gut. Ich glaube, das so so werde ich es das auch mal ausprobieren :-)

    LG
    Creaphila

    AntwortenLöschen
  3. Hätte ich das doch auch mal so gemacht... Mit Bines Anleitung wird die Lasche vorne echt unnötig dick, Deine Abwandlung ist da viel besser. Sieht wirklich schön aus, Deine Notizzettelbox!

    LG vom Buntfex

    AntwortenLöschen