Dienstag, 9. Juni 2015

getestet

Beim Stöbern im Netz habe ich auf dem Blog von Kerstin aus dem Artisan Design Team eine Box aus dem Geschenktüten Stanz- und Falzbrett gesehen. Eine Anleitung dazu habe ich nicht gefunden. Also habe ich ein bisschen vor mich hingetüftelt und siehe da - es ist ganz einfach. Einfach die Seitenfalz der Tüte weglassen und "oben" und "unten" stanzen. Dann nur noch zusammenbauen.

Zum Ausprobieren habe ich ein "altes" Designpapier verwendet. Die Fähnchen sind mit der 3-fach Stanze gemacht und der Text ist aus dem McDonald-Set Worte, die gut tun. Von jedem verkauften Set gehen 2,25 € an die McDonalds Kinderhilfe. Wenn ihr dazu weitere Infos haben möchtet, könnt ihr hier reinschauen.


Herzliche Grüße
Carola

1 Kommentar:

  1. Hach wie nett - das weckt ja wieder Begehrlichkeiten, die vorher noch nicht da waren. Dachte mir immer das Tütenbrett bräuchte ich ja nicht unbedingt - Mist. :-)

    AntwortenLöschen