Mittwoch, 27. Juli 2011

Leider...

  
... habe ich kein ganz scharfes Foto hinbekommen. Aber ich zeige euch die Karte, die ich nach einer Idee einer Demokollegin (ich weiß leider nicht mehr welche) gestaltet habe. Die Karte ist fix gemacht und damit auch für "Notsituationen" geeignet. Der weiße Farbkarton ist mit dem Prägefolder Manhattan Rose geprägt, der Text gestempelt, alles auf dem Kartenrohling montiert und fertig. Eigentlich wollte ich die Karte noch mit dem Perlenschmuck oder Brads verziehren, aber das hab ich schlichtweg vergessen. Ich finde aber es geht auch so.



Material:
Stempel: Familienzuwachs (Text)
Stempelkissen: Wassermelone
Papier: Farbkarton Wassermelone, Flüsterweiss
Stanzen: Modern Label, Wortfenster

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen