Freitag, 30. September 2011

nur noch einmal schlafen...

... und dann geht er online - der neue Katalog. Allerdings lohnt es sich nicht bis 0:00 Uhr aufzubleiben. Die EDV-Systeme werden umgestellt, so dass er wahrscheinlich erst vormittags online ist. Dafür zeige ich euch schon mal was mit einem Stempelset aus dem neuen Katalog. Eigentlich habe ich es nicht so mit Halloween, aber das Set (Jack of All Trades) ist zum Glück vielseitiger und kann auch für herbstliche Karten gut eingesetzt werden. Das Designpapier ist allerdings "Halloweenpapier" - macht sich aber gut auf dieser "Dreieckspyramidenkarte" - ob sie so heißt weiß ich nicht, aber sie sieht so aus.

Gemacht ist sie schnell: 3 Quadrate (hier 10,5 x 10,5 cm) aus Farbkarton ausschneiden und von einer Ecke zur anderen falzen. 3 Quadrate Designpapier in 9,5 x 9,5 xm ausschneiden und über Eck halbieren. Das Designpapier auf den Farbkarton kleben. Die 3 Quadrate an der Mittelfalz zusammen kleben und zum Verschließen einen kleinen Bastelmagneten oder einen Klettverschluss anbringen. Dekorieren. Fertig. Wenn ihr euch das 2. Bild anseht versteht ihr, was ich ich meine.

Und hier ist sie:



Material:
Stempel: Jack of All Trades
Stempelkissen: Kürbisgelb, Schwarz
Papier: Farbkarton Chili, Flüsterweiss, Designpapier Schaurig schön

1 Kommentar:

  1. Hallo,
    das ist ja eine super schöne Idee und ich werde sie versuchen nach zu basteln.

    Danke für die Angaben und Anleitung dazu.

    Mirjam

    AntwortenLöschen