Montag, 9. Dezember 2013

Weihnachtseinsteckkarte

Ich liebe mein Envelope Punch Board. Es ist wirklich unheimlich vielseitig. Umschläge und Boxen habe ich euch schon gezeigt. Heute habe ich eine Karte für euch, die als Einsteckkarte gestaltet ist. Einfach mit dem Envelope Punch Board an passender Stelle 2 "Nasen" stanzen. Den passenden Umschlag habe ich natürlich auch gleich dazu gemacht.




Herzliche Grüße
Carola

1 Kommentar:

  1. Hallo Carola, diese Idee ist toll. Bei manchen Karten müsste man eine Anleitung für den Empfänger mitschicken. Hier ist die Handhabung klar ersichtlich. LG Inge

    AntwortenLöschen